RSS

Rauchen macht sexy (Teil I)

14 Okt

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich eine Serie für Sie beginnen, die endlich auch einmal zeigt, dass Rauchen nicht nur Nachteile hat. Denn wen interessieren Raucherbein, Lungen-, Kehlkopf- und andere Krebsarten, Herzinfarkt oder COPD wenn die eigene Persönlichkeit durch das Inhalieren von giftigem Tabakabbrand doch in eindeutiger Weise aufgewertet werden kann?

Rauchen, das wird in „Raucher in Deutschland“ auf facebook ständig kommuniziert, macht sexy.  Und auch ich kann mich dieser schlichten Erkenntnis nicht entziehen. So sehen Sie, meine sehr verehrten Leserinnen und Leser, nun in loser Folge Bilddokumente (bzw. aus rechtlichen Gründen Verweise darauf), die eindeutig belegen, welche erotisierende Wirkung vom Tabakrauchen für den jeweiligen Komsumenten oder die Konsumentin zu erwarten sind.

Vorstellen möchte ich heute, quasi als „Opener“ wie man euf Denglish zu sagen pflegt, zwei bekannte Verfechter des unbeschränkten Genusses von giftigem Nikotingas, nämlich Julia H. und Martin S.:

Bildlink anklicken

Bei beiden, aber insbesondere Herrn S. am rechten Bildrand, fällt auf, dass der permanente „Genuss“ von Tabakprodukten zu einer ungeheuren äußerlichen Attraktivität führt. Ich als Betreiber diese Blogs möchte Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, daher nun nachdrücklich ans Herz legen: Rauchen Sie auch möglichst viel, dann verfügen auch Sie bald (in wenigen Jahren, das garantiere ich Ihnen) über ein derart attraktives Äußeres.

Gut Hust!

 

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort zu “Rauchen macht sexy (Teil I)

  1. Matthias Aichmaier

    14. Oktober 2014 at 17:09

    Das hat mich beeindruckt. So, jetzt kann ich nix mehr schreiben, weil ich muss schnell los. Zur nächsten Tanke, Glimmstängel kaufen…

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: