RSS

Petra Olbertz: Erstaunliche Lernfähigkeit

15 Aug

Liebe Leserinnen und Leser,

meistens muss ich hier im Blog unerfreuliche Dinge berichten: Beleidigungen von militanten Rauchern gegen Nichtraucher, Denunziationen, offen zelebrierter Bruch geltenden Rechts, Gewaltandrohungen bis hin zur Morddrohung. Alles, was Hardcoreraucher so „auf der Pfanne“ haben wird hier besprochen. Heute ist es aber einmal an der Zeit, etwas Positives zu vermelden.

Sie erinnern sich noch an Petra Olbertz, eine Raucheraktivistin aus Düsseldorf? Die Dame fiel uns immer durch ihre Affinität zum rechten Rand des Pateienspektrums, namentlich der rechtsradikalen „Bürgerbewegung“ „Pro NRW“, auf. Da wurde „geliked“ und „geteilt“ was das Zeug hielt.  (Link1 Link2)

Erfreulicherweise geht Frau Olbertz seit kurzer Zeit auf deutliche Distanz zu dem rechtsradikalen Haufen, im Gegensatz zu Kai Schwarzer aus Köln, der für die Neonazis deutliche Sympathien bekundet:

Kai SchwarzerDa werden einem die Leute von Pro-NRW echt sypathisch! Jedenfalls haben die mehr Demokratieverständnis als dieses rot-grüne Sozenpack!!!!!

Gut, über die demokratische Kultur eines Kai Schwarzer, der schon mal versucht, einem missliebigen Meinungsgegner (namentlich mir) per Dienstaufsichtsbeschwerde

Kai Schwarzer aus Köln versucht Meinugnsgegner per Dienstaufsichtsbeschwerde, den Mund zu verbieten

Kai Schwarzer aus Köln versucht Meinungsgegner per Dienstaufsichtsbeschwerde den Mund zu verbieten

den Mund verbieten zu lassen, allerdings erfolglos, wollen wir hier nicht reden. Aber, und das wird anerkannt, geht Frau Olbertz auf kritische Distanz zu den rechtsradikalen Sympathien des Herrn Schwarzer:

Petra Olbertz das ist nicht Dein ernst oder Kai!!!!!?????????? (Quelle)

und

Petra OlbertzDa distanziere ich mich aber ganz gewaltig von….und Sympahtie hege ich bestimmt für was anderes!! (Quelle)

Ich weiß ja nun nicht, woher dieser erfreuliche Sinneswandel kommt. Könnte es sein, dass öffentlicher Druck, namentlich Seiten wie raucherwahnsinn.de, Destruxol oder gar dieser Blog ,einen gewissen Teil beigetragen haben könnte? Egal, die Entwicklung bei Frau Olbertz ist erfreulich und wären wir hier bei facebook, gäbe es sicher einen fetten „LIKE“!

Liebe Petra, wenn Du nun noch das Rauchen aufhörst, steht einem neuen, besseren Leben nichts mehr im Wege. Alles Gute!

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 15. August 2014 in Kai Schwarzer, Köln, Petra Olbertz

 

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort zu “Petra Olbertz: Erstaunliche Lernfähigkeit

  1. Nieraucher

    16. August 2014 at 11:15

    Na das ist doch logisch! Natürlich mag die pro-NRW nicht mehr, wenn die mit dem Petereit anbandeln!! Andere Gründe hat das nicht! Immerhin lassen sie ja auch meinen Testballon zum NPD-Wählen auf RiD stehen, damit haben die gar keine Probleme!

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: